Archive

Category Archives for "Asperger Frauen"

Autistinnen und Kritik

  Mit diesen Schritten führe ich Dich vom Ausgangspunkt zum Ziel. Ausgangspunkt: „Das halte ich nicht aus!“ Ziel: „Diese Kritik trifft mich nicht.“ 1. Fange ungefährlich an Nehme ein Buch, das Dir sehr gut gefällt. Überlege, was Dir an dem Buch gefallen hat. Lese jetzt die negativen Rezensionen über dieses Buch. Wo diese Rezensionen veröffentlicht […]

Lese mehr...

Overloads am Abend – ein Erklärungsversuch

Die stressigen Situationen am Abend sind vielen Eltern bekannt. Wenn Emotionen hoch kochen und scheinbar nichts mehr in Ordnung ist. Vielleicht hilft das dem einen oder anderen Elternteil, sein Kind besser zu verstehen, wenn ich die Situation aus meiner Sicht erkläre. Der folgende Text ist so voll von Redewendungen, dass es mir nicht möglich war, […]

Lese mehr...

Mein persönlicher Assistent

Wäre es nicht toll, wenn jeder Mensch sich einen persönlichen Assistenten* zulegen könnte? Also, jeder, der das will? Berater, Mönch, Personal-Trainer, Antreiber. Egal wie man sie nennt. Eine Funktion bzw. Aufgabe hätten sie gemein – seelischer Aufbau. Es gibt Tage, da kommt mir mein Leben geordnet vor. Es gibt immer Aufgaben und Termine, aber an […]

Lese mehr...

Ach, diese Übergänge. Autisten und der Schulbeginn.

Wie verrückt sehnte ich mich nach dem Ende der Ferienzeit. Über die eigene Zeit wenigstens stundenweise wieder frei verfügen können. Briefe öffnen. Am PC arbeiten. Eine Jacke kaufen gehen. Wäsche reinschmeißen. Allein. Ohne, dass mir eine Dreijährige dabei „hilft“. Diese süße Hilfe macht der Mama dann doppelt und dreifach Arbeit. Und dann ist er endlich […]

Lese mehr...