Buchrezension: „Wenn plötzlich die Angst kommt“ R. Baker

Buchrezension: "Wenn plötzlich die Angst kommt" R. Baker

Roger Baker „Wenn plötzlich die Angst kommt: Panikattacken verstehen und überwinden“

Handlung

Angst begleitet uns. Sie gehört zum Leben. Doch manchmal wird aus der normalen Angst etwas Übermächtiges und Selbständiges. Dieses Buch beschreibt die Angst, die sich zu einem Monstrum entwickelt hat.

Der Name dieses Monstrums ist Panik.

Wer schon mal eine Panikattacke erlebt hat, weiß wie schnell sie einen Menschen handlungsunfähig machen kann.

Der Autor beschreibt wie es zu den Angstzuständen kommt und wie man sie überwindet. In diesem Buch wird die übermächtige Angst entpathologisiert und erstaunlich leicht in Einzelteile zerlegt. Durch das Zerteilen wird der Vorgang der Angst nicht nur verständlich, sondern besser behandelbar.

Hier erfahren wir, warum die Angst keine Krankheit, sondern eine ganz normale, wenn auch übersteigerte, Reaktion des Körpers darstellt.

Die Fähigkeit, aus der Panik wieder heraus zu finden, trägt jeder Mensch in sich.

Jeder kann es schaffen, angstfrei zu leben

– das ist die liebevolle und sehr humane Botschaft des Buches.

Beim Lesen musste ich mir immer wieder ins Gedächtnis rufen, dass es kein Autismus-Buch war. Die Beschreibung der Vermeidungstechniken kommt dem autistischen Verhalten erstaunlich nahe.

Das Buch richtet sich an die Betroffenen selbst und ihre Angehörigen. Nach dem Lesen erscheint einem die Angst als lästig, aber völlig normal und aushaltbar.

Durch das Verstehen des Vorgangs verliert das Monstrum Panik an Kraft.

Autor und Schreibstil

Roger Baker ist klinischer Psychologe. Seit 1977 beschäftigt er sich intensiv mit Panikattacken. Der Autor ist Leiter einer Forschungseinrichtung in England (Dorset).

Roger Baker schreibt nicht nur über dieses Thema, er hat selbst 9 Monate lang heftige Attacken erlebt und berichtet aus eigener Erfahrung. Das macht den Autor glaubwürdig und sehr sympathisch.

Pluspunkte:

  • Das Buch wurde in einer sehr einfachen, verständlichen Sprache geschrieben.
  • Es gibt nur wenige Fachbegriffe, die sofort erklärt werden.
  • Es werden sehr viele, differenzierte Symptome der Angst beschrieben.
  • Die Übungen sind einfach und gut durchführbar.
  • Tägliches, stundenlanges Üben ist nicht nötig. Es ist einfacher, als man denkt.
  • Am Anfang oder Ende eines jeden Kapitels gibt es eine kurze Zusammenfassung.
  • Bei der Kindle-Version gibt es bei jedem neuen Kapitel die Möglichkeit zum „Inhaltsverzeichnis“ per 1-Klick-Funktion zu gelangen.
  • Der Autor fügt sehr passende bildhafte Beispiele ein. Dadurch bekommt der/die Leser/in sofort ein tieferes Verständnis von etwas Abstraktem.
  • Am Ende des Buches wird das Wichtigste in kurzen Sätzen zusammengefasst.

Minuspunkte:

  • Am Anfang und am Ende des Buches wirkt der Bezug zum Gott und Christentum etwas deplatziert. Ist aber Geschmackssache.

 

Fazit:

Volle Punktzahl von mir. Dieses Buch ist Pflicht, für alle die mit Panikattacken kämpfen oder jemanden begleiten, der/die mit der Angst fertig werden will.

Es gibt Wege aus der Panik und diese werden in diesem Buch sehr eindrucksvoll geschildert.

Kostenlos bei Amazon anschauen

(affiliate Link, Werbung*)


 *Fürs Schauen auf Amazon zahlt ihr nichts. Bei einem Kauf von diesem Buch bekomme ich Centbeträge von Amazon.
Transparenz: Das Buch habe ich selbst gekauft. Es wurde nicht gesponsert.

Taschenbuch: 192 Seiten

Verlag: SCM R. Brockhaus

Auflage: 21 (30. März 2017)

Sprache: Deutsch

ISBN-10: 3417205557

ISBN-13: 978-3417205558


Bilder: mit freundlicher Genehmigung von SCM R. Brockhaus

Mehr Bücher findest Du hier.


Click Here to Leave a Comment Below 0 comments

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen