Buchrezension: Sam, George und ein ganz gewöhnlicher Montag

Buchrezension: Sam, George und ein ganz gewöhnlicher Montag

„Sam, George und ein ganz gewöhnlicher Montag: Mein Leben mit zwei autistischen Kindern“ von Charlotte Moore

Buchbeschreibung:

Charlotte Moore ist eine alleinerziehende Frau von drei Jungen. Zwei davon sind Autisten. Bei dem älteren Jungen – George –  wurde bis zum Alter von 3,5 Jahren nicht bemerkt, dass an dem Kind etwas aussergewöhnlich war.

Sein jüngerer Bruder – Sam – machte zunächst eine fast normale Entwicklung durch. Er war ein etwas zügelloser, aber glücklicher Junge. Mit 5,5 Jahren kam der Zusammenbruch. Der Junge verlor weitgehend seine Sprache, hatte scheinbar keine Bedüfnisse nach den menschlichen Kontakten mehr und kehrte in sich zurück. Er war unerreichbar.

Auch Georges Verhalten wurde immer merkwürdiger.

Erst nach der Geburt ihres 3.Kindes wird der Autorin das Merkwürdige an dem Verhalten der beiden Jungen mit aller Wucht klar. Jake, der Jüngste der Familie, entwickelt sich normal und meistert die sozialen Anforderungen mit einer angeborenen Leichtigkeit.

Das Leben der beiden Älteren ist geprägt von Ängsten, massiven Abneigungen, Ritualen und Obsessionen.

Bereits beim Satz „Alleinerziehend und zwei autistische Kinder“ erwartet man, zu Recht, ein Buch voller Schwierigkeiten und des alltäglichen Verzweifelns. Nichts dergleichen findet man in diesem Buch. Charlotte Moore hat eine außergewöhnlcihe Gabe, die schwersten Momente sachlich und sogar mit ein wenig Humor zu beschreiben.

Als das Buch fertig gelesen wurde, hatte ich nur einen Wunsch: Ich will mehr davon! Möchte wissen, wie es den beiden Jungen und ihrer tapferen Mutter heute geht.

Der Schreibstil der Autorin ist schonungslos, offen und ehrlich. Sie beschreibt ihren Alltag mit allem was dazu gehört. Die Stärken der Jungen werden genau wie die Schwierigkeiten erläutert und erklärt.

Empfehlenswert für alle, die mehr über den autistischen Alltag wissen möchten. Sehr gut werden hier die Verhaltensweisen erklärt und mit vielen Beispielen verdeutlicht.

Kostenlos bei Amazon anschauen

(affiliate Link, Werbung*)


 *Fürs Schauen auf Amazon zahlt ihr nichts. Bei einem Kauf von diesem Buch bekomme ich Centbeträge von Amazon.
Transparenz: Das Buch habe ich selbst gekauft. Es wurde nicht gesponsert.

Taschenbuch: 349 Seiten

Verlag: Goldmann Verlag (2004)

Auflage: 1 (Oktober 2004)

ISBN-10: 3442152941

ISBN-13: 978-3442152940


Mehr Bücher findest Du hier.

Click Here to Leave a Comment Below 0 comments

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen