Buchrezension: Diagnose Asperger – und jetzt? Stephanie Fischer

Buchrezension: Diagnose Asperger – und jetzt?

„Diagnose Asperger – und jetzt?“ von  Stephanie Fischer

Buchbeschreibung:

Stephanie Fischer ist Lehrerin und eine alleinerziehende Mutter. Ihr Sohn Tim (im Buch fast 9 Jahre alt) wurde mit 4 Jahren dem Autistsichen Spektrum zugeschrieben. Er erhielt die Diagnose „Asperger-Syndrom“.

Sein impulsives Verhalten stellt meist die größte Herausforderung dar. Beide kämpfen dagegen an und leiden darunter. Aber die Mutter gibt nicht auf und kämpft um das Glück der beiden und um ein wenig mehr Gelassenheit.

Wie bei so vielen Eltern begann ab der Diagnose eine neue Zeit. Das Asperger-Syndrom ist der Autorin nicht geläufig. Sie beginnt, sich zu informieren. Vieles wird auf einmal logisch und klar. Sie kann das Verhalten ihres Sohnes besser verstehen.

Nun beginnt der Kampf mit der Außenwelt. Viele helfende Hände begleiten Mutter und Kind auf ihrem schulischen Weg. Viele Steine werden ihnen, von unwissenden oder unwollenden Menschen, in den Weg gelegt.

Sehr kompakt und mit guten Beispielen beschreibt Stephanie Fischer die Möglichkeiten, die man in der jeweiligen Situation hat. Was kann ich tun, um den Schulalltag zu erleichtern? Wo und welche Hilfe gibt es? Was ist ein Hilfeplangespräch? Und wer ist dieser „Schulbegleiter“?

Nicht alle Hilfen gibt es in dem gleichen Umfang in jedem Bundesland. Aber viele Hilfen sind ähnlich und die Anlaufstellen gleich. Krankenkasse; Kinderarzt; Amt für Familie, Jugend und Senioren.

Kostenlos bei Amazon anschauen

(affiliate Link, Werbung*)


 *Fürs Schauen auf Amazon zahlt ihr nichts. Bei einem Kauf von diesem Buch bekomme ich Centbeträge von Amazon.
Transparenz: Das Buch habe ich selbst gekauft. Es wurde nicht gesponsert.

Taschenbuch: 116 Seiten

Verlag: Manuela Kinzel Verlag;

Auflage: 2 (30. April 2016)

ISBN-10: 3955440281

ISBN-13: 978-3955440282

Vom Hersteller empfohlenes Alter: Ab 16 Jahren


Mehr Bücher findest Du hier.

Click Here to Leave a Comment Below 0 comments

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen